Informationsmaterial aus dem Werkbuch.03
"Kulturelle Bildung in der Schule. Durch Kooperation zum Erfolg"

 

Schaubild KooperationWege in die Kooperation

Woran sollte ein schulischer Partner denken, wenn er eine Kooperation mit außerschulischen Partnern der kulturellen Bildung eingehen möchte? Welche Abläufe sind sinnvoll und praktikabel? Von der ersten Idee bis zur Durchführung und Evaluation: Wie funktioniert's, welche Gelingensbedingungen sollten nicht außer Acht gelassen werden?

Hier geht es zur Darstellung der "Wege in die Kooperation"... 

 

Bild KooperationschecklisteKooperationscheckliste

Was sollten außerschulische und schulische Kooperationspartner beachten, um zu einer guten Zusammenarbeit zu gelangen? Was darf man im Verlauf der Zusammenarbeit nicht vergessen? Die Kooperationscheckliste der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung versucht hierauf eine knappe und übersichtliche Antwort zu geben. Hier haben wir sie für Sie in neu gestalteter Form.

Hier geht es zur "Kooperationscheckliste"...

 

 

Bild_Kooperationsvereinbarung (Ausschnitt)Kooperationsvereinbarung über die Durchführung eines außerunterrichtlichen Projektes im Rahmen des Landesprogramms "Kultur und Schule"

Im Sinne einer partnerschaftlichen und fairen Zusammenarbeit bedarf es einer Vereinbarung zwischen den Kooperationspartnern auf Augenhöhe. Dazu haben wir hier ein Vertragsbeispiel zur Durchführung eines außerunterrichtlichen kulturellen Projektes aus Neuss übernommen. Der Vertrag kann außerhalb des Landesprogramms "Kultur und Schule" auch als Vorlage für andere kulturelle Kooperationen dienen.

Hier geht es zur "Kooperationsvereinbarung"...

 

Bild_Leitfaden-AusschnittLeitfaden des Bundesverbandes der Bildenden Künstler (BBK)

Der Bund Bildender Künstler hat eine Empfehlung für die Zusammenarbeit von Künstlerinnen und Künstlern mit Kindern und Jugendlichen herausgegeben. In diesem "Leitfaden" geht der Bund Bildender Künstler auf wichtige Aspekte der Kooperation ein. Die darin ausgesprochenen Thesen, Forderungen und Empfehlungen könnten auch Vorbild sein für die Zusammenarbeit anderer Kunstsparten mit Kindern und Jugendlichen.

Hier geht es zum "Leitfaden des Bundesverbandes der Bildenden Künstler (BBK)"...

 

Bild_Leitbild-AusschnittIntegriertes Leitbild von Jugendhilfe und Schule zur Gestaltung von Ganztagsangeboten (in Brandenburg)

Nach welchen grundsätzlichen Überlegungen Ganztagsangebote auch im Bereich kultureller Bildung gestaltet werden können, zeigt das "Integrierte Leitbild von Jugendhilfe und Schule" aus Brandenburg. Dort hatten rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Zukunftskonferenz "Ganztagsangebote in Brandenburg . Chance für Kinder, Jugendliche und Familien" - Fachleute aus Jugendhilfe und Schule sowie Kinder und Jugendliche - am 3. Dezember 2007 das hier vorgestellte Leitbild erarbeitet und verabschiedet. So entstand ein breiter Konsens über die Kooperation von Schule und Jugendhilfe.

Hier geht es zum "Leitbild von Jugendhilfe und Schule zur Gestaltung von Ganztagsangeboten"...

© 2017 Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW" – Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW

Zum Seitenanfang Drucken