"Ohne Moos nichts los!": Informationsveranstaltung zu Fördermitteln in der internationalen Jugendarbeit in Münster

Servicestelle für mehr internationale Jugendarbeit in NRWAm 21. September 2017 lädt die Servicestelle für mehr internationale Jugendarbeit in NRW in Kooperation mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe zu einer Informationsveranstaltung rund um das Thema "Fördermittelbeantragung für die internationale Jugendarbeit" ein.

Die Veranstaltung besteht aus einer kurzen Vorstellung der Servicestelle sowie einer wissenschaftlichen Einordnung durch die Technische Hochschule Köln.

Das Kernthema der Veranstaltung wird in drei parallel laufenden Workshops behandelt, in denen Fördermittel auf Europa-, Bundes- sowie Landesebene vorgestellt werden. Die Workshops werden jeweils zwei Mal stattfinden, sodass Sie die Möglichkeit haben, an zwei thematischen Schwerpunkten zu arbeiten.

Die Veranstaltung beginnt um 09:30 Uhr und endet 15:30 Uhr. Veranstaltungsort ist das LWL Landeshaus (Freiherr-vom-Stein-Platz 1) in Münster.

Anmeldeschluss ist der 11. September 2017.

Information und Anmeldung

© 2017 Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW" – Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW

Zum Seitenanfang Drucken