Landesmusikakademie NRW: Landesweite Fortbildungen zu Flüchtlingsarbeit und Integrationsprojekten 2017/2018

Landesmusikakademie NRW (Heek, Münsterland)Die Landesmusikakademie NRW in Heek (Münsterland) beginnt im September 2017 mit einer Reihe von spanndenden und kostenfreien Fortbildungen für Aktive und Interessierte an und aus musikalisch-kulturellen Projekten in der Flüchtlings-und Integrationsarbeit. Die Veranstaltungen stehen ganz im Zeichen von Austausch, Vernetzung und fachlichen Impulsen für die Praxis. 

Seit 2015 sind zahlreiche Musik- und Kultur-Projekte im Bereich der Flüchtlingsarbeit entstanden. Zur Unterstützung und Stärkung derjenigen, die sich hierfür engagieren, wurden die Fortbildungen und Austauschforen entwickelt.

Sämtliche angebotenen Veranstaltungen können kostenfrei besucht werden, wenn Übernachtung und Verpflegung enthalten sind, müssen diese selbst getragen werden. Dies wird durch Sondermittel des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW ermöglicht.

Nähere Informationen

Veranstaltunsflyer


Gefördert vom:

MKW



© 2017 Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW" – Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW

Zum Seitenanfang Drucken