"Was kannst du über die Schoah sagen?" - Ein Filmprojekt für Schüler*innen

Filmprojekt "Was kannst du über die Schoah sagen?"Der Jüdische Nationalfonds Keren Kayemeth Le´ Israel e. V. lädt Schülerinnen und Schüler ein, sich mit der Frage "Was kannst du über die Schoah sagen?" auseinanderzusetzen. In kurzen Filmen sollen junge Menschen ihre Gedanken und Zugänge zum Thema darstellen und dabei ihre eigene Herkunft und Biografie, ihre Erfahrungen und Fragen einbeziehen.

Das Filmprojekt richtet sich an Jugendliche in Schulen und außerschulischen Einrichtungen. Schüler*innen ab Klasse 9 aller Schulformen in Deutschland sind zur Teilnahme eingeladen. Auch Jugendliche aus Jugendgruppen oder außerschulischen Angeboten können teilnehmen.

Eine betreuende Lehrkraft oder ein/e Mitarbeiter*in der außerschulischen Einrichtung muss benannt werden. Teilnehmen können Teams von zwei bis vier Personen.

Einreichfrist ist der 31. Januar 2018.

Als Preis winkt die Chance, an einem (Film-)Workshop in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück und an einer Reise nach Israel teilzunehmen.

Nähere Informationen   

Flyer  

Kontakt:

Jüdischer Nationalfonds
Keren Kayemeth Le’Israel e.V.
Büro Berlin, Keithstr. 18, 10787 Berlin
Tel.: 030 / 883 43 60
E-Mail: info@ueberdieschoah.de     


Gefördert u. a. vom:

© 2017 Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW" – Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW

Zum Seitenanfang Drucken